Das dörfliche Quartier
inmitten der Stadt

Neubauten auf den Schulanlagen
Triemli und                        In der Ey

           

Zürich, 30. April 2020

 
Sehr geehrte Damen und Herren

Die Anzahl Schülerinnen und Schüler im Schulkreis Letzi wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen. Auch die beiden Schulanlagen Triemli und In der Ey stossen trotz bestehender Erweiterungen durch Züri-Modular-Pavillons an ihre Kapazitätsgrenzen. Deshalb sollen die Schulhäuser B und C der Schulanlage Triemli durch einen Neubau ersetzt und die Schulanlage In der Ey durch einen Neubau erweitert werden.
Der Stadtrat hat dem Gemeinderat Anfang Februar den Kredit zur Durchführung eines Architekturwettbewerbs beantragt. Dieses Verfahren startet nun im Sommer. Gerne hätten wir Sie anlässlich einer Informationsveranstaltung persönlich über die Schulraumplanung und das Neubauprojekt orientiert. Aufgrund der Unsicherheiten rund um das Coronavirus haben wir uns jedoch für alternative Kommunikationskanäle entschieden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
Eine Zusammenfassung des Vorhabens finden Sie hier.

Freundliche Grüsse

Jennifer Dreyer
Bereichsleiterin Schulbauten
Immobilien Stadt Zürich

Weitergehende Informationen finden Sie hier.